Neues aus der EDV

 ONLINE-SEMINARE

BW 4C Logo

SoftENGINE bietet seit 16.01.2017 Online-Seminare
zu den Themen Warenwirtschaft, Finanzbuchhaltung,...
für Anwender an!

Nähere Infos: Link zum Newsletter

 


Gefährlicher Krypto-Trojaner im Umlauf!                                      

Derzeit werden sehr viele Rechner von einem Trojaner befallen, welcher Dateien auf Rechnern und Netzwerken verschlüsselt! Hierbei handelt es sich um einen Verschlüsselungstrojaner wie zum Beispiel Cryptowall, TeslaCrypt oder Locky.

 

 Nähere Infos: Link zum Newsletter


REGISTRIERKASSENPFLICHT

BW 4C Logo

Ab 01.01.2016 gilt in Österreich die Registrierkassenpflicht.
Sichern Sie sich jetzt Ihre – Kassa!

Nähere Infos: Link zum Newsletter


PERVASIVE - Kopierschutz

Alle neuen Lizenzen ab Pervasive SQL v11 beinhalten einen Kopierschutz, damit Lizenzen nicht mehrfach verwendet werden können oder auf verschiedenen Systemen eingesetzt werden!

Nähere Infos: Link zum Newsletter


 


Nachrichten nicht nur aus der Welt der Computer
  1. AMD-Prozessoren: Ryzen 7 1700X und 1800X mit 140-Watt-Kühler im Handel

    Die Ryzen-7-Prozessoren der Serien 1700X und 1800X gelangen jetzt auch als Boxed-Varianten mit dem Wraith-Max-Kühler in den Handel. Er ist bis zu 140 Watt spezifiziert.
  2. Android O ausprobiert: Das ist neu, das wird anders

    Ohne Vorankündigung hat Google die erste Entwicklerversion von Android O freigegeben. Die verspricht große Dinge, wie eine Verlängerung der Akkulaufzeit, verbesserte Notizen und endlich auch Benachrichtigungs-Icons. Wir haben die Preview ausprobiert.
  3. W3C will DRM-Schnittstelle Encrypted Media Extensions offiziell als Web-Standard verankern

    Das World Wide Web Consortium hat die Kopierschutztechnik Encrypted Media Extensions jetzt formell als Standard vorgeschlagen und eine Konsultation gestartet. US-Bürgerrechtler protestieren dagegen.
  4. Google: Die Hälfte aller Android-Geräte erhält unsere Sicherheitspakete nicht

    Google macht Fortschritte im Kampf gegen Malware im Play Store, muss aber eingestehen, dass mehr als eine halbe Milliarde Android-Geräte die regelmäßigen Sicherheitsupdates der Firma nicht erhält. Viele dieser Geräte haben eklatante Sicherheitslücken.
  5. Unterseekabel: Nokia und Facebook knacken Glasfaser-Kapazitätsrekorde

    Nokia konnte über seine PCS-Technik mit 64er QAM die Leitungskapazität eines Unterseekabels um nahezu Faktor 2,5 erhöhen.
  6. Go-Weltmeisterschaft in Osaka: Korea gewinnt, Computer wird Dritter

    Die dreitägige Weltmeisterschaft im Strategiespiel Go zwischen den drei Go-Nationen und einer künstlichen Intelligenz ist vorüber. Korea gewinnt vor China, Japan verliert und das Go-Programm DeepZenGo erringt mit dem dritten Platz einen Achtungserfolg.
  7. Roboterethik: Roboter "werfen Fragen nach menschlicher Würde und Identität auf"

    "Sie möchten verantwortungsvolle Roboter? Fangen Sie mit verantwortungsvollen Menschen an!", erklärt Mihalis Kritikos während des European Robotics Forum in Edinburgh.
  8. CeBIT: Intelligente Straßenlampen für die smarte Stadt

    60 Millionen Straßenlaternen, davon 75 Prozent älter als 25 Jahre – das schreit danach, den anstehende Lampentausch als Wegbereiter der smarten Stadt zu nutzen. Eine offene Plattform und eine intelligente Straßenlampe sollen die Umsetzung erleichtern.
  9. Falcon-9-Unfall: PTScientists müssen ohne Google zum Mond

    Beim Google Lunar XPrize sind die deutschen Mondfahrer gerade ausgeschieden. Auf der CeBIT haben sie erklärt, was passiert ist, wie sie trotzdem zum Mond fliegen werden und warum auf dem Erdtrabanten ein LTE-Mobilfunknetz aufgebaut werden soll.
  10. Freenet: TV-Stick mit HD-Privatsendern ab 23. März im Handel

    Freenet bringt einen TV-Stick auf den Markt, der auch Privatsender in DVB-T2 HD abspielen soll. Später sollen internetbasierte IP-Programme hinzukommen.

Freigegebene Büroware Version

BüroWARE 5.57.106.28773
BüroWARE 5.57.106.27244
BüroWARE 5.57.105.26959 Pervasive
BüroWARE 5.48.109.20576 Pervasive

 

WEBWARE: 2.00.106.28773
WEBWARE: 2.00.106.27244
WEBWARE: 1.57.106.27244

 

Büroware Version 5.3 und 5.4:

Wartung seit 31.12.2016 eingestellt

 

 

160x600 Win10 ThPartner 1 MS

Unsere Vorteile

Alles aus einer Hand
(Hard- u. Software,
Netzwerk, Internet;
Schulungen, Service)

 

Herstellerunabhängige
Beratung

 

Verlässlicher Partner
mit langjähriger
Erfahrung

 

Laufende
Weiterbildung unserer
Mitarbeiter

 

Flexible Firmenstruktur
für eine rasche und
kostengünstige
Problemlösung